MS Access mit GIS-System und PostgreSQL - 2


KursNr S-438
Beschreibung Weiterführende Funktionalitäten basierend auf Kurs Teil 1:

- Ausarbeitung der MS Access Applikation
- Formulare in MS Access
- Abfragen in MS Access für die Nutzung von QGIS
- Filter-Funktion in MS Access für die Nutzung von QGIS
- Erstellung von Batch-Plotting (Karten als JPG autom. erstellen)
- PostgreSQL: Nutzung der ST_Functions für u.a. Flächenberechnungen
- Bereitstellen von Geoworkspace und Steuerung via MS Access Applikation
- Tipps und Tricks
Inhalt Weiterführende Funktionalitäten basierend auf Kurs Teil 1:

- Ausarbeitung der MS Access Applikation
- Formulare in MS Access
- Abfragen in MS Access für die Nutzung von QGIS
- Filter-Funktion in MS Access für die Nutzung von QGIS
- Erstellung von Batch-Plotting (Karten als JPG autom. erstellen)
- PostgreSQL: Nutzung der ST_Functions für u.a. Flächenberechnungen
- Bereitstellen von Geoworkspace und Steuerung via MS Access Applikation
- Tipps und Tricks
Dauer 2 Tage resp. 4 x ½ Tage
Preis/Person SFR. 1900.00
Lehrmittel exkl. Lehrmittel
Version Alle Versionen / Auf Anfrage
Durchführung Nach Vereinbarung
Tagespauschale möglich
Nein        >> Weitere Informationen